Rezension zu Wolfgang Weyers: »Der große Zauberer«. Leben und Lieder von Friedrich Rückert. In: Nachrichten zur Mahler-Forschung vom Juli 2016

Friedrich Rückert, seinerzeit einer der bedeutendsten deutschen Dichter, ist über die Jahre zunehmend in Vergessenheit geraten. Wolfgang Weyers setzt diesem großen Autor des 19. Jahrhunderts in einer Biographie ein Denkmal. Indem er Biographisches, Dichtungen und Vertonungen in einem Werk versammelt, macht er auf das Rückerts Werk inhärente Spannungsverhältnis von Fiktionalem und Faktualem aufmerksam. Es handle sich, so der Rezensent, um ein „vorzügliches, behutsam wie kenntnisreich geschriebenes Werk […], das die wichtigen Themen, Entwicklungen und Wirkungen Rückerts hervorragend“ aufbereite.

9783793097877

Nähere Informationen zum Buch sowie eine Leseprobe finden Sie hier.

Autor Wolfgang Weyers am 24.6. zu Gast in der Kunsthalle Schweinfurt

Featured

Zum Anlass des 150. Todestages von Dichter Friedrich Rückert hält Wolfgang Weyers den Vortrag “Das stille Abenteuer – Friedrich Rückert und der Fischfang“. Friedrich Rückert galt im 19. Jahrhundert als einer der größten deutschen Dichter, obwohl viele seiner Schriften erst posthum veröffentlicht wurden. Heute kennt man den erstaunlichen Umfang und die Vielfalt seiner Gedichte, doch dafür ist der Dichter selbst kaum noch bekannt. Weyers Buch »Der große Zauberer« bringt daher den Dichter und sein gesamtes Werk in Erinnerung.

Details zur Veranstaltung finden Sie hier: schweinfurt360.de

9783793097877

Weitere Details zu Buch und Autor.

Friedrich Rückert zum 150. Todestag: Lesung und Konzert in Freiburg am 3. Mai

Friedrich Rückert (16. Mai 1788 – 31. Januar 1866) gehörte im 19. Jahrhundert zu den bekanntesten deutschsprachigen Dichtern. Heute ist er allenfalls als Verfasser der von Gustav Mahler vertonten »Kindertotenlieder« bekannt. Zum 150. Todestag des großen Dichters veranstaltet das Studium Generale der Freiburger Universität einen musikalisch-literarischen Abend. Thematischer Schwerpunkt sind dabei die rege rezipierten Kindertotenlieder und wie auch Leben und Werk Rückerts.

Wolfgang Weyers liest aus seiner Rückert-Biografie Der große Zauberer.
Igor Kamenz am Klavier mit Stücken von Gustav Mahler, Franz Schubert und Robert Schumann.
Dienstag, 3. Mai, 19 Uhr, im Haus zur Lieben Hand, Löwenstr. 6. Eintritt frei.

www.studiumgenerale.uni-freiburg.de

9783793097877

Weiterlesen.

Wolfgang Weyers liest aus seiner Rückert-Biografie »Der große Zauberer« am 15. März in Coburg

Featured

Friedrich Rückert (16.5.1788 – 31.1.1866) galt im 19. Jahrhundert als einer der bedeutendsten Lyriker und Übersetzer islamischer und indischer Literatur. Heute ist er vielen nur mehr aufgrund Gustav Mahlers Vertonungen der Kindertodtenlieder bekannt. Das Buch »Der große Zauberer«  will das ändern und bringt den Dichter und sein gesamtes Werk in Erinnerung. Wolfgang Weyers erzählt Rückerts Leben und illustriert dies durch dessen Verse. Damit ist die Biografie zugleich eine umfangreiche Anthologie.

Am 15. März 2016 um 20 Uhr liest Wolfgang Weyers im Andromeda-Saal der Landesbibliothek im Schloss Ehrenburg in Coburg.

Weitere Details.

9783793097877

 

Zum 150. Todestag von Friedrich Rückert am 31. Januar 2016: aktuelle Biografie von Wolfgang Weyers

Featured

Friedrich Rückert (16.5.1788 – 31.1.1866) galt im 19. Jahrhundert als einer der bedeutendsten Lyriker und Übersetzer islamischer und indischer Literatur. Heute ist er vielen nur mehr aufgrund Gustav Mahlers Vertonungen der Kindertodtenlieder bekannt. Das Buch »Der große Zauberer« will das ändern und bringt den Dichter und sein gesamtes Werk in Erinnerung. Wolfgang Weyers erzählt Rückerts Leben und illustriert dies durch dessen Verse. Damit ist die Biografie zugleich eine umfangreiche Anthologie. Rückert reflektierte alles, was ihn bewegte in Form von Gedichten, worin er seinen Auffassungen zu Fragen der Ethik, der Liebe oder zum Umgang mit dem Tod Ausdruck verlieh. Neben Gustav Mahler vertonten über 800 weitere Komponisten seine Verse. Exemplarische Beispiele dieser Lieder sind auf zwei CDs dem Buch beigefügt.

Zur Leseprobe.

9783793097877

Lesungstermine von Wolfgang Weyers:

15.3.2016, Coburg
http://www.coburg.de/desktopdefault.aspx/tabid-2382/2430_read-11576/

31.5.2016, Erlangen
http://www.erlangen-marketing.de/va/2051172/13_erlanger_rueckertvorlesung.html

03.05.2016, Freiburg

24.6.2016, Schweinfurt

Weitere Details zu Buch und Autor.